Aus unserem Schulalltag

Transitionsprojekt „Wasser“

Das Transitionsprojekt „Wasser“ der KPH Graz, der Erstklässler der Tiger- und Bären-Klasse, dem Kindergarten Augustinum und dem Umwelt-Bildungszentrum Graz im Begegnungsraum der Praxisvolksschule, bietet für alle interessierten Kinder immer wieder neue Sachinformationen, Experimente und „Gäste“ zum Erkunden, Ausprobieren und Anwenden. Ein so ein besonderer Gast war Max, der alle Kinder und Erwachsenen des Augustinums begeisterte. Max wurde den Kindern der Delfin-Klasse und den anderen Kindern der Tiger- und Bären-Klassen vorgestellt. Um Max einen so angenehmen Aufenthalt wie möglich zu gestalten, entstand zusammen mit Kindern der Schmetterling-Klasse die Idee eines Informationsvideos. Die Kinder des Kindergartens Augustinum, die sehr daran interessiert waren, allen anderen Schulkindern den richtigen Umgang mit Wassertieren zu erklären, entschieden sich ein Interview zu geben.

"Im Winter haben wir ein Video mit den Kindergartenkindern gemacht. Es war voll lustig. Auch wenn wir Fehler machten, wir gaben nicht auf. Und das war gut so. Meine Freundin Florentina und ich haben den Kindergartenkindern Fragen gestellt und sie haben sie uns beantwortet."

Emma